Wichtiger Hinweis:

Sehr geehrte Damen und Herren,

derzeit führen wir noch letzte Wartungsarbeiten durch. Grundsteuer-Online wird Ihnen vollumfänglich am Montag, den 4. Juli 2022 9:00 Uhr zur Verfügung stehen. In der Zwischenzeit können Sie sich vorab registrieren.

Ihr Grundsteuer-Online Team

Alle Steuerpflichtigen aufgepasst: Die Grundsteuerreform hat begonnen!

Grundstücks- und Immobilieneigentümer müssen vom 01. Juli 2022 bis 31. Oktober 2022, unabhängig davon, ob es sich um private oder gewerblich genutzte Grundstücke handelt, eine „Erklärung zur Ermittlung des Grundsteuerwerts“ elektronisch bei dem für das Grundstück zuständigen Finanzamt abgeben.

Gemeinden und Kommunen erheben die neue Grundsteuer auf Basis des vom Finanzamt ermittelten Wertes, die nach neuem Recht ab dem 1. Januar 2025 zu entrichten ist.

Kommen Sie Ihrer Verpflichtung kostengünstig und ohne laufende Kosten nach!

Jetzt registrierenZum Login

Ihre Vorteile auf einen Blick

Kostenfreie Registrierung & ohne laufende Kosten

Kommen Sie unkompliziert und anwenderfreundlich – für nur 14,99 € (inkl. MwSt.) je erfolgreich übertragener Erklärung – Ihrer Verpflichtung nach. Kein Abo-Modell.

Effiziente Datenverwaltung

Speichern Sie Ihre Daten dauerhaft ohne zusätzliche Kosten und Verträge. Sie bestimmen, wie lange Ihre Daten für Sie im System verfügbar bleiben.

Zeitersparnis

Sparen Sie durch die Objektverwaltung erheblich viel Zeit: Mit Hilfe der Verwaltung mehrerer Objekte über einen längeren Zeitraum und Schnittstellen wie z.B. Bodenrichtwertinformationssysteme (BORIS).

Integriertes ELSTER-Zertifikat

Als Privatperson (Verbaucher) müssen Sie kein eigenes ELSTER-Zertifikat beantragen. Die Übermittlung an das Finanzamt erfolgt auf Wunsch unkompliziert über uns.

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden: Wir informieren Sie über Neuigkeiten rund um regulatorische Themen!
Zum Newsletter